31. Mai 18:
vielen Dank, Dorothea Uckelmann
ElysiumZSZ

ArtboxOffen
18.5.18: nun sind wir eingezogen in die neuen Büros auf dem Bahnhof Thalwil !
Seht her und besucht uns:
Artbox1 Artbox2 
das Kabinen-Personal der ElysiumManufaktur wird während den Öffnungszeiten
deine Geheimnisse, Wünsche, noch niemandem verratenen Geständnisse, deine Lieblingsdings und der Duft deines Meersäulis beim Zmorge
in Geschichten und Illustrationen verwandeln.

Briefkasten hier auf der Webseite, auf facebook, twitter oder analog auf dem Perron 4+6 in Thalwil

wir sind hier und du kannst paradeasy während dem Warten auf deinen Zug mitmachen:
ArtBox 84 /// Elysium goes Trophy /// 18.5.18 bis 29.6.18 /// Bahnhof Thalwil /// Perron 4+6

ElysiumManufakur am Fumetto
auch das zweite Wochenende war ein voller Erfolg und wir haben gearbeitet wie wild...
HalloFenster1 HalloFenster2
das neue Fenster ist toll: nun können wir auch mal rausgucken und die freudigen Gesichter sehen!
Gugus
es hat unheimlich Spass gemacht mit Anina Ritscher, Christine Faissler, Andrea Portmann und Mattea Gianotti in der Kiste zu arbeiten:
MisterTomato ServusPinguin Machlakel momoRaketenmissionWunderkasten AllAffaere 
danke Fumetto, es war uns ein grosses Vergnügen - wir kommen wieder ! daPiff

April 2018: Elysium mittendrin am FUMETTO Comic Festival in Luzern - g r a n d i o s !
viele freudige Momente, viele neue Bekanntschaften, neu ein kleines Fenster zum Pläuderlen und die besten Mitarbeiterinnen:
danke Chiara Meroni, Irma Aregger, Peter Lüthy, Simon Chen!

fumetto1 lozaern fumetto
dosifutter aischa 
die neue einstellung "blutt - seriös" wird rege genutzt... eehh, blutt meini!
binaetsch franzHecht biologin
 

im November und Dezember 17 an den Kunst- und Weihnachtsmärkten
im Kafimüli in Oberwinterthur, im Rössli Stäfa und im Kunsthaus Glarus - schön wars!:roesslistaefa
die bestellten Wünsche:
links: Werkstatt, Glitzer, Fior die Latte, salzig, Temperatur: heiss, Stadt, Vanillestängel, Pelzkragen blumig, tanzen
rechts: Lebkuchen, blumig, Land, Murmeltier, Leseratte, Honig, Schoggi, Love&Peace
toepferinimLebkuchenladn
links: Gold, 120 Personen, Sternenhimmel, Apfelkuchen, Fondue, blutt, Banane, Moonboots
rechts: flotter Flitzer, Nordpol, Engel Gabriel, Töggelischuhe, blumig, Kardamom, Backstube
Kerstingabriel

bebloggt und fotografiert von binimgarten.blogspot.ch, das hat uns sehr gefreut:
von binimgartenvon binimgarten2

28. und 29. Oktober 17, Chilbi in Thalwil:
es kreuzte das Magen- mit dem Chnoblibrot direkt vor unserer Hütte den Duft und wenn wir nicht mit dem Karussell zum Düüdiii-düü der Autotütschi quer über den Platz geflogen wären, wären wir vielleicht jetzt noch am Arbeiten! hat Spass gemacht...EM ChilbiElysium otto

auch am 21. und 22 Juni wurde in der Manufaktur fleissig gearbeitet:
was passiert denn dawartenaufsParadies
Anstehen und giggelenesistda
imKuehlschrankuntermOlivenbaumJambonElastiqueZitronenmixer
FuesseSimon

17. Juni: erneut Grossandrang ! Wir haben bereits 88 personifizierte Unikate geschaffen !
amArbeiten17juniSchreibmaschin
haseundHaesinaufderTerassePinguin
am Wasser liegen
den Flieder moosig übersinnlich
und fit mit den Socken berühren,
den Specht verrühren
und sofort die Liebe hinüberführen.
Specht

15. Juni: die Manufaktur steht vor der Pfisterschüür im Abendglanz und produziert wie verrückt !
- kommt und holt euch auch ein Paradies ! Einmalige Gelegenheit !
vonUrs
KnackerbseKaktusamNordpol

totaler Andrang auf die rosaroten Paradiese...
WunschmaschineSchoggiparadieseTomatenAndrangvorderManufakturweristdadraussen

10. / 11. / 13. Juni : wunderbare Paradiese sind entstanden:
HabermusDebbyinihrenSandalenPeterintheBoxamSchaffeGeburtstagzuspaeterStunde

Ein paar Eindrücke und Highlights von Chiara, Peter und Sambul!

GotthardstrWEb
7. Juni 17: wir sind gestartet !

No3Web
die Maschine läuft!

No1WEbNo7WebNo14WEb
Impressionen der ersten Paradiese geschaffen in der Manufaktur am Mittwoch 7. Juni